Terra Cloud

Die TERRA CLOUD besteht aus 5 Hauptelementen, die je nach Bedarf mit optionalen Leistungen ergänzt und intern zu einem Netzwerk verbunden werden können.

TERRA CLOUD Housing Im Housing-Bereich können einzelne Höheneinheiten und komplette Racks angemietet werden. Bereits vorhandene Server oder neue, individuelle Serverkonfigurationen können wir Ihnen so in einer sicheren Umgebung bereitstellen. Die Hardware- und SoftwareVerwaltung verbleibt beim Eigentümer der Server.

TERRA CLOUD Hosting Unterschiedliche TERRA SERVER Modelle stehen als TERRA CLOUD Server auf Mietbasis zur Verfügung. Im bewährten Verfahren können diese Server konfiguriert werden. Der enthaltene Service garantiert bei einem Defekt eine Reaktionszeit von 60 Min. (während der Geschäftszeiten, sonst 4 Std.). Die Überwachung der Hardware übernimmt das TERRA CLOUD Team, die Administration des Betriebssystems und der Anwendungen verbleibt beim Mieter des Servers.

TERRA CLOUD IaaS Virtualisierte Server sind in ihrer Leistung frei wählbar und bieten damit maximale Flexibilität. Die Kosten für einen virtualisierten Server liegen niedriger als bei einem vergleichbaren Hardware-Server. Die Infrastruktur der TERRA CLOUD stellt die virtualisierten Server hochverfügbar bereit und übernimmt die Verwaltung der im Hintergrund benötigten Hardware. Die Administration des Betriebssystems und der Applikationen verbleibt beim Kunden.

TERRA CLOUD PaaS Die PaaS Dienste gehen in ihrer Automatisierung einen Schritt weiter. Es werden nicht nur die virtuellen Server bereitgestellt, sondern die Bereitstellung erfolgt inklusive vollständig installierter Anwendung. Die Administration des laufenden Systems geht in die Verantwortung des Kunden über.

TERRA CLOUD SaaS Im Bereich SaaS kann Software als einzelne Anwendung gebucht werden. Es steht immer die neueste Version einer Anwendung zur Verfügung und die Anzahl der gebuchten Leistungen kann laufend angepasst werden.

Der Vorteil für Unternehmen liegt in folgenden Bereichen:

  • Einsparungen von Investitionskosten 
  •  Keine langfristige Kapitalbindung
  • Skalierbarkeit der einzelnen Ressourcen
  • Mittels eines klar zu definierenden Servicelevels erfolgt ein Risikotransfer vom eigenen Unternehmen in Richtung des Anbieters.
  • Da Cloud-Anbieter ihre Ressourcen für viele Marktteilnehmer bereitstellen, können die einzelnen Dienstleistungen kostengünstiger angeboten werden, als es ein Einzelunternehmen kann, welches hierfür Personal, Hardware und Software bereit stellen muss.
  • Verwendung der modernsten Technologien.
  • Verschiedene regionale Standorte können kostengünstig an die Unternehmensressourcen angebunden werden.
  • Verminderung der Abhängigkeit von den eigenen IT-Mitarbeitern.
  • Höhere Ausfallsicherheit der Hardware in der Cloud durch leistungsfähigere USV, Redundanz, Zutrittsschutz etc.
  • Hohe Kompetenz im Bereich IT durch den CloudAnbieter, die mit eigenem Personal nicht oder nur schwer realisiert werden könnte

Terra Cloud Backup

TERRA CLOUD Backup Erneuern Sie Ihre Backup-Strategie! Es wird Zeit das traditionelle Backup zu modernisieren. Tägliche, manuelle Eingriffe, wie z. B. das Wechseln der Bänder oder Festplatten, erhöhen das Risiko einer Fehlfunktion der Sicherung bis hin zum totalen Datenverlust. Eine Auslagerung der Sicherung in ein Rechenzentrum automatisiert diese Vorgänge vollständig und erhöht gleichzeitig die Sicherheit Ihrer Daten deutlich. Durch moderne Verschlüsselungsmethoden sind die Daten für Dritte nicht lesbar oder nutzbar. Dabei spielt es keine Rolle, ob Ihre Server in der TERRA CLOUD oder bei Ihnen/Ihren Kunden vor Ort stehen. Die Sicherungsintervalle und die Dauer der Aufbewahrung (max. 365 Tage) legen Sie selbst fest. Ihnen stehen bis zu 41 Wiederherstellungspunkte (synthetische Voll-Sicherungen) zur Verfügung, die Sie frei über das Jahr verteilen können. Das TERRA CLOUD Backup brilliert zudem durch ein einfaches Abrechnungsmodell. Sie zahlen lediglich für die von Ihnen ausgewählte zu sichernde Datenmenge und erhalten dafür den vollen Funktionsumfang der Software, ohne eine Notwendigkeit, Agenten bzw. weitere Add-Ons zu erwerben. Die Software steht Ihnen immer in der aktuellsten Version zur Verfügung.

Jetzt kostenlosen Beratungstermin vereinbaren

Jetzt kostenlosen Beratungstermin vereinbaren

Telefon: +49 4101 80 99 205

E-Mail: info@profor-software.de